Liebe Kunden, leider verzögert sich der Verkaufsstart des eXpromizer V1.4 Verdampfers um ca. 1 Woche, da die Sendung noch beim Zoll fest hängt. Sobald wir das genaue Datum kennen, werden wir euch hier im Shop informieren. Vielen Dank für euer Verständnis.

Euer eXvape Team

eXpromizer V5 MTL RTA

Artikelnummer: V5-RTA

Kategorie: eXvape

Auswahl

ab 39,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung


EXPROMIZER V5 - 5TH GENERATION MTL RTA

Der EXpromizer V5 ist die fünfte Generation des in Deutschland entwickelten MTL Selbstwickelverdampfers. Die neueste Version des Expromizers ist eine Fusion der Vorgängermodelle V3 und V4. Hierbei wurden optische Merkmale vom V3 übernommen, wie z.B. die Rändelung und mit den altbewährten Funktionen des V4 kombiniert. Dabei wurde die Liquid-Control und die Top Airflow vom V4 übernommen und verbessert.

Obwohl keine Funktionen gegenüber den Vorgängern weggelassen wurde, ist der neue Expromizer V5, trotz gleichbleibender Kapazität, um einiges kompakter.



TOP-FILLING SYSTEM

Die neue Top-Filling Methode macht das Nachfüllen von Liquid noch einfacher. Ab jetzt muss die Top Cap zum Befüllen nicht mehr vom Verdampfer abgenommen werden, sondern kann durch einfaches Aufschieben geöffnet werden. Durch zuschrauben der Top Cap wird verhindert, dass diese versehentlich geöffnet werden kann.


AIRFLOW CONTROL

Die Airflow Control kann mit zwei verschiedenen Optionen genutzt werden. Auf einer Seite der Airflow Control befinden sich 6 Öffnungen, die man stufenweise öffnen und verschließen kann. Auf der anderen Seite befindet sich eine große Öffnung, welche man stufenlos einstellen kann. Auch hier kommt die altbewährte die Top-to-Bottom Airflow zum Einsatz, bei welcher die Luft von oben über seitlich angebrachte Kanäle nach unten geführt wird und von unten auf die Wicklung trifft.

LIQUID-CONTROL

Im Expromizer V5 können sowohl dünnflüssige als auch dickflüssige Liquids verwendet werden, da die Liquid-Control einen großen Spielraum bietet, um den Nachfluss kontrollieren zu können. Vor dem Befüllen kann die Liquid-Control komplett verschlossen werden, um ein Fluten der Verdampferkammer beim Befüllen zu verhindern.

FEATURES

Auch der EXpromizer V5 behält wie der Vorgänger den bewährten Single Coil Wickeldeck, um ein einfaches Wickeln zu gewährleisten. Anstatt nur einem Luftloch, befinden sich nun 3 Luftlöcher an dem Wickeldeck, wodurch die strömende Luft besser auf die komplette Breite der der Wicklung verteilt wird.

Das neu designte Tank-Shield macht nicht nur optisch was her, sondern bietet gleichzeitig einen optimalen Schutz für den Glastank.





OPTIONALES ZUBEHÖR

Mit dem separat erhältlichem Erweiterungs-Kit kann das Tankvolumen um je 2ml erhöht werden, dadurch erhalten Sie z.B. mit einem Erweiterungs-Kit insgesamt 4ml Tankvolumen. Ultem Liebhaber können zudem zusätzlich ein PEI-Kit erwerben, welches je ein Ultem Tank und ein Ultem Drip Tip Aufsatz enthält.


EIGENSCHAFTEN
  • Single Coil Wickeldeck
  • Slide-Top-Filling Cap
  • Top-To-Bottom Airflow
  • Pyrex Glas Tank mit Tank-Shield
  • Liquid Control
  • Airflow Control
  • verstellbarer 510 Pin
TECHNISCHE DATEN
  • Material (Verdampfer): Edelstahl
  • Material (Glas): Pyrex
  • Mateiral (Drip Tip): Edelstahl + Schwarz (POM)
  • Höhe (ohne Drip Tip): 40 mm
  • Höhe (mit Drip Tip): 54 mm
  • Durchmesser: 23 mm
  • Fassungsvermögen: 2 ml
  • Gewicht: 72g
  • Gewinde: 510er Gewinde
LIEFERUMFANG
  • 1 x eXpromizer V5
  • 1 x O-Ring-Kit
  • 1 x Schraubendreher
  • 2 x M2 Ersatzschrauben
  • 1 x Coil + Watte
  • 1 x Ersatzglastank (Pyrex)
  • 1 x Bedienungsanleitung
 

Bewertungen (9)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 9
4 von 5 Evolution statt Revolution

Ich besaß die V4 Version, die mir sehr gut gefällt, und war ganz heiß auf die V5 Variante und habe mir diese direkt am Erscheinungstag bestellt in der Brushed Farbvariante. Im Wesentlichen gibt es Nichts zu meckern an dem Verdampfer. Die Verarbeitung ist absolut Top, alles ist leichtgängig, aber auch nicht zu leichtgängig.
Das Design gefällt mir und schützt den Tank. Das Wickeldeck wurde ja noch einmal leicht modifiziert und die Luftzuführung verbessert. Ich erkenne geschmacklich jetzt keinen sehr großen Unterschied zum V4, müsste aber noch einmal einen direkten Vergleichstest machen.
Ich finde Ihn sehr einfach zu wickeln. Was manchmal ein wenig schwierig ist, ist die Liquidzufuhr. Ich habe Ihn trotz Liquid im Tank schon einmal trocken gedampft, weil die Zufuhr zu verschlossen war, andersherum habe ich die Kammer beim Nachfüllen geflutet, weil die zu offen war, und dann hat er geblubbert. Leider kann man die Einstellung auch recht schlecht ablesen. Wenn ich mir eine Optimierung für die V6 Version wünschen dürfte, dann wäre es eine gut sichtbare Anzeige und eine Verstellung mit Begrenzern zwischen zu und ganz offen.
Die Einstellung der Luftzufuhr wurde ja auch noch einmal optimiert und funktioniert sehr gut. Von sehr restriktivem MTL bis (meiner Meinung nach) sehr restriktivem DL kann man die fein justieren. Für meinen Geschmack ist DL damit nicht wirklich möglich, aber das muss jeder selber entscheiden und es ist ja auch eigentlich ein MTL Verdampfer.
Am wenigsten gefallen hat mir die neue Variante für die Liquid Befüllung. Man muss relativ viel an der Topcap drehen, bis man die endlich aufschieben kann (wenn man dann den winzigen Pfeil gefunden hat, in welche Richtung man schieben muss ;-)) und dann besser noch das Drip Tip abnehmen, um einigermaßen an die Öffnung zu kommen. Ich hatte beim Nachfüllen immer Probleme, dass das Liquid nicht schnell genug abgeflossen ist und dann aus der Öffnung quoll und über den Verdampfer lief. Ich finde man kann auch schlecht erkennen, wann er komplett befüllt ist. Wenn ich mir hier was für die V6 Variante wünschen dürfte, dann einen Bajonettverschluss, den man nach einer Vierteldrehung komplett abnehmen kann.
Alles in Allem aber wieder ein sehr gutes Produkt zum fairen Preis und ich freue mich schon auf V6! :-)
Ich habe auch noch das PEI Kit und die Tankvergrößerung erworben, aber noch nicht ausprobiert.
Die Performance von Exvape war hervorragend. Zwischen Bestellung und Lieferung lagen < 24 Stunden! Respekt! Weiter so!

.,04.03.2021
5 von 5 Perfekt

Der V4 war vom Preis Leistung Verhältnis schon sehr gut. Aber der V5 ist Perfekt

.,05.03.2021
5 von 5 Lässt kaum Wünsche offen

Ich dampfe schon seit langem den Vorgänger in der schwarzen und der brushed Version. Und ich dachte eigentlich, man kann hier kaum noch etwas verbessern. Aber da wurde ich eines Besseren belehrt. Bei der V5 laufen alle Gewinde noch viel besser als bei V4. Und auch das erstmalige Zerlegen in alle Einzelteile war - anders als beim 4er - kein Problem. Was super ist: der Airflow-Control-Ring lässt sich butterweich verstellen. Das war bei den 4ern immer ziemlich streng. Ich persönlich finde auch die aufschiebbare Topcap toll. So muss man beim Nachfüllen nicht immer Teile zur Seite legen und alles bleibt schön zusammen. Auch das Glasschild finde ich optisch sehr ansprechend und eben auch funktionell. Dichtungstechnisch hat man hier auch alle Hausaufgaben erledigt und einiges noch optimiert.
Alles in allem ein sehr guter Verdampfer. Bereue den Kauf nicht und werde sicherlich nochmal zuschlagen.

.,10.03.2021
5 von 5 Top-Verdampfer, der in der oberen Liga mitspielt

Nachdem ich bereits den eXpromizer V4 besitze und von ihm begeistert bin, habe ich zum Verkaufsstart am 25.02. auch gleich den eXpromizer V5 Gunmetal mit Extension-Kit und PEI-Kit geordert. In Kombination mit dem Smok Riegel mini mach er eine sehr gute Figur.

Der eXpromizer V5 ist hochwertig verarbeitet, alles passt perfekt und ist dennoch leichtgängig. Das Design, insbesondere das neue Tank-Shield, finde ich sehr schick. Besonders gut gefällt mir auch, dass man die Top-Cap nicht abdrehen muss, sondern aufdreht und zur Seite schiebt. Das kenne ich schon vom Nautilus 2S. Somit sollte die Top-Cap nicht verloren gehen können. Jedoch fände ich angenehmer, wenn man mit weniger Umdrehungen auskommen würde. Die aufgeschobene Top-Cap verdeckt allerdings die Öffnung des Tanks zur Hälfte, was das Beurteilen des Füllstandes auch nicht einfacher macht. Das Befüllen geht dank Einfüllstutzen aber dennoch einfach. Die Liquid-Control funktioniert ebenfalls gut, lässt sich aber bei schlechtem Licht nicht gut ablesen, da sie keinen Anschlag hat und sich um 360° drehen lässt. Auch die Top-Airflow lässt sich gut regulieren. Bei mir ist sie ganz offen, mehr geht leider nicht. Für einen restriktiveren Zugwiderstand ist jedoch noch viel Spielraum. Der Zugwiderstand ist übrigens, wie schon beim V4, sehr smooth. Ich bin wieder begeistert. Beim Dampfen ist der eXpromizer V5 sehr leise, was mir besonders gut gefällt.
Der Einbau der Coil und das Verlegen der Watte ist auch für Einsteiger gut machbar und für Fortgeschrittene überhaupt kein Problem.

Fazit:
Der eXpromizer V5 ist ein Top-Verdampfer. Das Design, die Verarbeitung, das Handling und auch der Geschmack sind auf sehr hohem Niveau. Somit spielt er meiner Meinung nach definitiv in der Liga der teilweise wesentlich teuren Verdampfer mit. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung. Danke eXvape!

.,13.03.2021
4 von 5 Kleinere Macke

Hab den v4 nun seid 3 Jahren und war damit außerordentlich zu
Frieden. Habe mich dazu entschieden den v5 zu holen und
Kann nur sagen das er dem v4 nichts nach steht , im Gegenteil
Durch kleinere Änderungen ist er noch einfacher zu handhaben
Und ist geschmacklich im preisleistungsverhältnis immer noch einer der Besten.

Das einzige was mich gestört hat (deswegen 4 Sterne),
Das es eine kleiner macke in der schwarzen lackierung/beschichtung bestand , natürlich im verpackten Zustand

.,19.06.2021
4 von 5 Dampft super, Beschreibung mangelhaft

Ich habe ihn gleich mit zwei Verlängerungs-Kits bestellt und kenne ihn nur in dieser Konfiguration.
Also mit langem Kamin:
Super MTL-Zug! Dampftechnisch wirklich gelungen!
Insb. weil ich zunächst Zweifel hatte, denn ich war bisher Anhänger der Theorie von
klitze-kleines-Loch muss-direkt-unter-Wicklung bzw.
Spray-Düsen-Effekt.
Nein: die drei Löcher funktionieren super :)

Zur Kritik (deswegen nur 4 Sterne):
Ich habe die Top-Cap nach erstem Auspacken nicht abgedreht bekommen, weil Überwurfmutter und Airflow ja durchddrehen.
Lange herumgewürgt und vermutlich dabei die Airflow etwas ausgeleiert (ist jetzt SEHR leichtgängig, aber alles nur mit den Fingern gemacht)
Ja, ja...irgendwann bin ich auch draufgekommen:
Einfach den Befülldeckel Aufschieben - dann hat man einen Hebel zum Drehen.
Hätte aber auch in der Anleitung stehen können.

Weiterhin weiß ich nicht, ob man auch die Verdampferglocke aus dem Tank-Shield herausbekommt (Reinigung).
Laut Explosions-Darstellung hier auf der Website wohl leider nicht?
In der gedruckten Anleitung ist die leider vergleichsweise nur ganz rudimentär.

Ich finde, dass jetzt Ihr Hersteller dran seid und Geräte-Videos auf Euren Homepages veröffentlichen müsst, da private DampfTuber (DE) sich das wegen des Abmahnrisikos ja nicht mehr trauen können und auch nicht mehr tun, was ich verstehe.
Engagiert doch einen ex-DampfTuber dafür...

.,21.06.2021
4 von 5 Sehr guter MTL Verdampfer

Geschmack und Design überzeugen bei diesem schönen Verdampfer. Sehr angenehm ist vor allem die Top Cap. Beim reinigen kann der ganze Verdampfer komplett auseinandergenommen werden. Auch die Liquid Control macht einen guten Job. Das Deck ist sehr übersichtlich und einfach zu wickeln. Die Qualität ist sehr gut und ich kann ihn nur empfehlen.

Lediglich ein kleines Detail ist störend: Habe zusätzlich die Tankerweiterung gekauft. Die auch sehr gut ist aber es wäre schöner wenn man beim befüllen sieht, wie voll der Tank ist. So ist es nur ein Raten und abwarten.

.,23.06.2021
4 von 5 Sehr guter MTL Verdampfer

Habe 2 gekauft. Beide mit Verlängerung. Beim schwarzen ist die Verarbeitung leider etwas schlechter als beim Poloshirt. Der schwarze passt nicht genau, wenigstens läuft kein Liquid aus, sieht halt nur nicht schön aus. Zum Verdampfer, von allen die ich habe, der beste. Lässt sich leicht wickeln und schmeckt gut. Auch die Dampfentwicklung ist super.

.,02.07.2021
1 von 5 Faulty Atomizer, No Customer Support

For my review of Expromizer V5 let me quote the e-mail that I sent to Exvape for which I got no response:

On 01 May 2021 I bought Expromizer V5. Everything went well with the order. Package arrived on 7th. However after vaping for more than 2 weeks I have almost no taste from your device. I tried:
- different diameter of the coil between 2.4 mm and 3 mm,
- different coil resistance between 0.8 to 1.5 ohms,
- fused and spaced coils,
- SS 316L 28 GA, SS 316L 26 GA, Kanthal A1 32 GA three strands twisted,
- different amount of cotton,
- changing juice and air flow,
- vaping with or without extension kit,
- different power between 11 and 18 Watts.
I vape 50/50 juice. Nothing I change or do have any impact on taste. At the same time I am comparing the taste of Expromizer V5 with my 5 years old Chinese Kayfun V4 clone and on Kayfun V4 clone with identical coil setups and liquids I can taste every liquid perfectly but on Expromizer V5 there is no taste at all or at best if I use mint liquid the taste is barely noticeable.

What is more, the airflow is tragic. Even when fully opened I have to use a lot of force to take a puff. Comparing that to Kayfun V4 clone where I just take a puff by inhaling like I naturally do when breathing.
The lack of any answer from Exvape just confirms that my Expromizer V5 works as it supposed to do so NO TASTE and POOR AIRFLOW is how it should be. Isnt it?

.,04.07.2021
Einträge gesamt: 9

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.